Dienstag, 23. Oktober 2018

16. Lean Coffee für Gründer & Co. — Kölner CLUSTERHAUS erstmals als neuer Gastgeber

von | 6. Jul 2016 | Gründer | 0 Kommentare

Aufgrund einer Empfehlung von Stefan (Dr. Bartsch), der immer mal wieder Teilnehmer unserer diversen Lean Coffee-Events ist, durften wird erstmals im CLUSTERHAUS zu Gast sein. Vielen Dank an Margret (von Medem), die uns dort sehr freundlich empfangen hat.

Leider tröpfelten die Teilnehmer heute morgen nur langsam ein. Zum einen war die Adresse noch nicht allen geläufig, die Parksituation teils unklar, und der übliche morgentliche Kölner Berufsverkehr hatte seine eigenen Effekte. So konnte ich den ein oder anderen Hinweis auf meinem Handy mit einer Verspätungsmeldung der Teilnehmer entgegen nehmen.

CLUSTERHAUS Eingangstür

Das Lean Coffee-Board hatte ich zwar vorbereitet, aber bedingt durch das teils späte Eintreffen der Teilnehmer haben wir uns dann spontan entschieden, die „strengen“ Lean Coffee-Regeln großzügig in eine lockere, dennoch intensive und fokussierte Plauderrunde auszudehnen. Mit ebenso spannenden Themen:

  • Tipps zu Pitches im Verlagswesen
  • Crowdfunding für Start-ups
  • IT-Unternehmensberatungsdienstleistungen in der Versicherungsbranche
  • Josh (Jochen Maxton) hat uns als Patentanwalt Infos zu „patent pending“ in den USA vs Europa und Patentanmeldungen als „Nebelkerzen“ vermittelt
  • Wechsel von einer Fest-Anstellung in die Selbständigkeit

Also, auch heute wieder eine spannende Teilnehmerrunde mit einem bunten Blumenstrauß an Themen.

Unser Raum

Der anschließende Kommentar von z.B. Andriy

Klasse! Gleichgesinnte, freundliche und sehr interessante Menschen, sehr sachliche, aber gleichzeitig freundliche Diskussionen. Mehr kann man sich kaum wünschen, vielen Dank!

macht mich schon neugierig auf die kommenden Treffen … 

Boeffi

CU
Boeffi